Griechische Gemüsepfanne ( Low Carb )

Ich wurde von dem Ein oder Anderen gebeten, doch auch mal etwas Vegetarisches zu posten.

Also gut, da habe ich doch glatt gestern ein leckeres, fleischloses Rezept gekocht und das möchte ich gerne mit Euch teilen 😉

Ihr braucht für 2-3 Personen :

 

  • 3 rote Paprika
  • 1 mittelgroße Zucchini
  • 1 große Tomate
  • 1 kleine Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 200g Schafskäse
  • 1 EL Olivenöl
  • Salz und Pfeffer

Ich habe erst alle Zutaten in kleine Würfel geschnitten.

Dann das Öl in einer großen Pfanne erhitzen und die  Zwiebel und die Tomate darin anbraten.

Die Knoblauchzehe hineinpressen.

Wenn die Zwiebel leicht braun ist und das Wasser der Tomate verdampft ist, das restliche Gemüse zugeben und alles zusammen bei mittlerer Hitze garen lassen.

Sind die Zucchini und die Paprika gar, werden die Schafskäsewürfel auf das Gemüse gegeben und langsam geschmolzen.

Zum Schluss noch mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Zum Servieren mit frischen südländischen Kräutern ( z.B. Rosmarin, Oregano, Basilikum… ) garnieren.

Gutem Appetit 😉

Eure Katharina

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.