London calling…..

London calling

Tower Bridge

 

London……meine Lieblingsstadt….

Endlich war ich mal wieder da und konnte die Stadt genießen.

Dieses Mal sollten es aber nicht nur die typischen Touristenziele sein, sondern auch die verwinkelten, kleinen Gassen in den Ortsteilen. Und ein bisschen Shopping auf der Oxfordstreet war natürlich auch dabei 😉

Piccadilly Circus

Piccadilly Circus

Big Ben

Big Ben am Westminster Abbey

 

London Eye

 

Natürlich habe ich mir alles noch mal angesehen, das gehört beim London Trip auf jeden Fall dazu!

Was vielleicht bisher auch bei Euch noch nicht auf dem Plan stand ist Shepherd Market.

Shepherd Market

Ein wirklich süßes, kleines Viertel im  schönen Mayfair mit lauter winzigen Gassen und alten Häusern gelegen zwischen Curzon St und Piccadilly.

Hier ein paar Eindrücke für Euch…

Und, habe ich Euch zu viel versprochen?! Vielleicht steht es ja bei Eurem nächsten Londonbesuch auch auf dem Plan 😉

Weiter ging es zu Camden Town, was vielleicht dem Ein oder Anderen von Euch schon ein Begriff sein mag.

Hier treffen unterschiedlichste Kulturen auf einem überschaubaren Raum aufeinander und es ist einfach faszinierend zu sehen, wie die unterschiedlichsten Leute dort zusammenkommen.

Auch die einzigartigen Häuser beeindrucken ganz auf ihre Art und Weise.

Weiter durch Camden Town hindurch erreicht man auch den Camden Market, der mich erst mal durch das unglaubliche Angebot an Gerichten aus allen möglichen Ländern beeindruckte.

Wenn man dann noch “ unter die Fassade“ gelangt, erwartet einen ein wahnsinnig großer, unterirdischer Markt!

 

Ok, nein, es war nicht Low Carb, aber ich musste einfach sündigen….;-)

Und mich für die schönen Dinge stärken….

 

 

 

Vielleicht konnte ich Euch ja hier ein paar neue Seiten von London zeigen und Euch für Euren nächsten Trip neue Inspirationen geben, die Ihr auch abseits der üblichen Attraktionen findet 😉

Zum Abschluss statt der “ letzten Worte“ noch ein paar letzte Eindrücke….

Eure Katharina

 

 

 

 

 

 

 

 

Sonnige Grüße

Im Moment schalte ich ein wenig am Strand der Ostsee ab, daher gibt es zur Zeit auch keine neuen Koch- und Backrezepte.

Dafür möchte ich aber ein paar Eindrücke  aus dem Urlaub teilen, bevor ich Euch dann zeitnah wieder Leckeres präsentiere 🙂

 

Es ist schön, hier einfach mal nur die Seele baumeln zu lassen. Das Kochen und backen fehlt mir ein wenig, aber dafür können wir hier den fangfrischen Fisch genießen.

Und vielleicht sammle ich ja auch schon die nächsten Inspirationen für neue Rezepte…. 😉

Bis bald

Eure Katharina